Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der
Polizeiseelsorge in Rheinland-Pfalz


Polizeiseelsorge RLP - News:

Seite
1 234»
10 Treffer

Auch für das kommende Jahre plant die Polizeiseelsorge in Rheinland-Pfalz wieder ein unfassendes und bunten Programm mit vielen verschiedenen Angeboten. Von Mediataionstagen über Freizeiten bis hin zu verschiedenen Seminaren. Da ist sicherlich für jede*n etwas dabei. 

Pandemiebeding kann es natürlich zu Veränderungen kommen. Wir informieren rechtzeit hier auf dieser Seiten.

Viel Spaß beim Stöbern und vielleich sheen wir uns ja auf der einen oder andern Veranstaltung...

Ihre Polizeiseelosrge RLP

Matthias Orth neuer PolizeiseelsorgerMatthias Orth ist neuer Polizeiseelsorger des Bistums Speyer. Er übernimmt damit die Stelle von Patrick Stöbener, der seit 1. September 2020 als Diözesanreferent und Ausbildungsleiter für die Gemeindereferent:innen des Bistums Speyer tätig ist.

Info zu unseren Veranstaltungen bezüglich "Corona" (29.10.2020)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf Grund der aktuellen Lage bezüglich der Corona-Pandemie lässt es sich leider nicht vermeiden, dass auch die Veranstaltungen der Polizeiseelsorge abgesagt werden müssen. Davon sind alle Angebote bis zu den Sommerferien betroffen und auch schon einige für den Spätsommer/ Herbst!.

Andere können wohl im 2. Halbjahr stattfinden. Wir werden sie jeweils hier auf dem Laufenden halten. Die Betroffenen Teilnehmer*innen werde natürlich direkt informiert.

Sollten Sie unsicher sein oder Fragen zu einer Veranstaltung haben, so sprechen Sie bitte die*den jeweils Verantwortliche*n an. Diese*r ist bei jeder Veranstaltung angegeben, die Kontakteten finden Sie im Bereich "Seelsorger" links in der Navigation.

Mit viele Grüßen und den besten Wünschen

Ihre Polizeiseelsorge in RLP


Seite
1 234»

Unsere nächste Veranstaltung:

Seite
« 123456 78910... »
11 Treffer

Meditationstage im Sommer 2021

Wann?

Beginn:21.06.2021
Ende:23.06.2021

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Markus Reuter

Foto: M. Reuter
Foto: M. Reuter

Auch in diesem Jahr wollen wir von der Polizeiseelsorge in Kooperation mit dem Benediktinerkloster auf dem Jakobsberg wieder drei Meditationstagen für Polizeibedienstete angebieten. Wir hoffen, dass Corona uns nicht wieder in die Quere kommt... 

Die Tage im Sommer werden von Sebastian Fleck vorbereitet und durchgeführt. Infos zum referenten hier.

Anmeldung sind über diesen Link möglich!


Seite
« 123456 78910... »

 Polizeiseelsorge in RLP

 

Als Polizeiseelsorger in Rheinland-Pfalz begleiten wir Frauen und Männer bei ihrer Tätigkeit bei der Polizei.

So bieten wir persönliche Begleitung und Hilfestellung an: Nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen aber auch in allen persönlichen oder beruflichen Fragen. Wir stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung - Vertraulichkeit ist dabei natürlich garantiert!

Sprechen Sie uns an! Unsere Kontakmöglichkeiten finden Sie im Bereich Seeslsorger.

Ihre Polizeiseelsorge