Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der
Polizeiseelsorge in Rheinland-Pfalz


Polizeiseelsorge RLP - News:

Seite
1 234»
10 Treffer

(01.04.2021)

Foto: M. Reuter

Wir wünschen allen gesegnete Kar- und Ostertage!

Ihre Polizeiseelsorge Rheinland-Pfalz

Info zu unseren Veranstaltungen bezüglich "Corona" (29.01.2021)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf Grund der Pandemie lässt auch für dieses Jahr leider nicht sicher sagen, welche Veranstaltungen durchführen werden können und welche abgesagt oder verschoben werden müssen. 

Wir sind optimistisch, dass - zumindest im 2. Halbjahr - vieles stattfinden kann. Wir werden Sie jeweils hier auf dem Laufenden halten. Die betroffenen Teilnehmer*innen werde bei Absagen oder Verschiebungen natürlich direkt informiert.

Sollten Sie unsicher sein oder Fragen zu einer Veranstaltung haben, so sprechen Sie bitte die*den jeweils angegeben Referent*in an. Diese*r ist bei jeder Veranstaltung angegeben, die Kontakdaten finde Sie unter Seelsorger bzw. evangelische Kolleg/innen

Mit viele Grüßen und den besten Wünschen

Ihre Polizeiseelsorge RLP

Matthias Orth neuer PolizeiseelsorgerMatthias Orth ist neuer Polizeiseelsorger des Bistums Speyer. Er übernimmt damit die Stelle von Patrick Stöbener, der seit 1. September 2020 als Diözesanreferent und Ausbildungsleiter für die Gemeindereferent:innen des Bistums Speyer tätig ist.


Seite
1 234»

Unsere nächste Veranstaltung:

Seite
« 123456 78910... »
23 Treffer

SANTIAGO DE COMPOSTELA der Weg ist das Ziel

Wann?

Beginn:12.05.2021
Ende:22.05.2021

Veranstalter

Polizeiseelsorge Bistum Trier

Referent

Hubertus Kesselheim

Eine Pilgerreise ist nicht einfach nur eine Hin- und Rückreise zu einem interessanten Ziel. Sie ist mehr. Der Weg ist ein Teil des Zieles. Und kein anderes Pilgerziel verkörpert diese Sicht einer Pilgerreise mehr als Santiago de Compostela.
Der Name dieser Stadt in Galizien ist untrennbar verbunden mit dem Begriff des „Jakobsweges“ oder des „Camino de Santiago“.  Dieser Weg kann auch heute noch jedem die ursprüngliche Bedeutung sowie den tieferen Sinn eines Pilgerweges verdeutlichen.
Loslassen des Vertrauten und offen sein für das Neue! Den eigenen Weg erleben und frei werden zur Begegnung mit sich selbst und Gott. Kraft und Orientierung für den weiteren Lebensweg suchen.

KOSTEN: 1295 im DZ, 449 im EZ mit Halbpension

weiterlesen »


Seite
« 123456 78910... »

 Polizeiseelsorge in RLP

 

Als Polizeiseelsorger in Rheinland-Pfalz begleiten wir Frauen und Männer bei ihrer Tätigkeit bei der Polizei.

So bieten wir persönliche Begleitung und Hilfestellung an: Nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen aber auch in allen persönlichen oder beruflichen Fragen. Wir stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung - Vertraulichkeit ist dabei natürlich garantiert!

Sprechen Sie uns an! Unsere Kontakmöglichkeiten finden Sie im Bereich Seeslsorger.

Ihre Polizeiseelsorge