Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der
Polizeiseelsorge in Rheinland-Pfalz


Polizeiseelsorge RLP - News:

Seite
« 123 4»
11 Treffer

 "Wort des Bischofs" zur Woche für das Leben »Leben schützen. Menschen begleiten. Suizide verhindern.«

Bischof Peter Kohlgraf, Mainz, in "Glauben und Leben" Nr. 18 vom 5. Mai 2019

Wir sind umgezogen... (03.09.2018)

Ort des Zuhörens

Wie Sie veilleicht schon gemerkt haben hat sich nicht Ort sondernd der Tag geändert!

Wri sind nun mit unserem offenen Ohr jede zweite Woche DIENSTAGS für Sie da. Kommen Sie doch einfach mal vorbei...

Weitere Infos alle Termine zum Ort des Zuhörens hier.

Vom Bankkaufmann zum Seelsorger – das wäre mal ein spannender Buchtitel. Wenn Markus Reuter irgendwann viel Zeit hat, vielleicht schreibt er dann dieses Buch. Seinen Weg könnte man als eine Reihe von glücklichen Zufällen betrachten. Oder, wie es der evangelische Theologe Albert Schweitzer einmal sagte: „Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht persönlich unterschreiben will.“ - Von Elisabeth Friedgen


Seite
« 123 4»

Unsere nächste Veranstaltung:

Seite
1 2345678910... »
19 Treffer

Meditationstage im Frühjahr 2021

Wann?

Beginn:09.03.2022
Ende:11.03.2022

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Markus Reuter

Referent

Paul Budras

Foto: M. Reuter
Foto: M. Reuter

Auch in diesem Jahr wollen wir von der Polizeiseelsorge in Kooperation mit dem Benediktinerkloster auf dem Jakobsberg wieder drei Meditationstagen für Polizeibedienstete anbieten.

Sie erfahren, wie Sie Meditation im Alltag praktizieren können, beruflich wie privat. Lernen Sie verschiedene Entspannungsmethoden kennen, mit einer Hinführung zur Meditation mit Körperwahrnehmungsübungen.
Gemeinsam und auch für sich selbst erleben Sie Zeiten der Stille. 
Auch ein längerer Zeitraum des Schweigens ist fester Bestandteil der Tage!

Die Tage im Frühjahr werden von Paul Budras vorbereitet und durchgeführt.

Anmeldung sind über diesen Link möglich!


Seite
1 2345678910... »

 Polizeiseelsorge in RLP

 

Als Polizeiseelsorger in Rheinland-Pfalz begleiten wir Frauen und Männer bei ihrer Tätigkeit bei der Polizei.

So bieten wir persönliche Begleitung und Hilfestellung an: Nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen aber auch in allen persönlichen oder beruflichen Fragen. Wir stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung - Vertraulichkeit ist dabei natürlich garantiert!

Sprechen Sie uns an! Unsere Kontakmöglichkeiten finden Sie im Bereich Seeslsorger.

Ihre Polizeiseelsorge