Ort des Zuhörens

Menschen ein Ohr leihen

Schicksalsschläge können Menschen aus der Bahn werfen, aber oft sind es die „kleinen Dinge des Alltags“, die man gerne mal loswerden möchte. Dann ist es gut, wenn man unaufwendig und vertrauensvoll ein offenes Ohr findet, dem man seine Gedanken anvertrauen kann. 

Der Ort des Zuhörens soll eine solche  Anlaufstelle sein!

Einfach, unbürokratisch, verschwiegen!

Seit Sommer 2016 sind wir regelmäßig im PP Mainz am Sanitätsraum (nähe Kantine) mit unseren Ort des Zuhörens zu finden.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch – kommen Sie einfach vorbei.

Zum Hintergrund der Idee & Kontakt

Auch während Corona einen ORT DES ZUHÖRENS? 
Leider nicht live in Präsenz aber gerne online und digital! Markus Reuter und Dr. Martin Schulz-Rauch stehen Ihne auch gerne am Telefon, in einem Videochat zur Verfügung. Gern kommen wir auchbei Ihnen vorbei oder vereinbaren ein Treffpunkt, wenn dies möglich ist!

Sprechen Sie uns an. Unser Erreichbarkeiten:

Markus Reuter 
markus.reuter@polizeiseelsorge.org 
0151 14632846

Martin Schulz-Rauch
schulz-rauch@polizeipfarramt.de
0172 6177960

Nächste Termine: