Nachgedacht - Oktober 2016

Pokémon go - das Spiel der Superlative!

An allen Ecken wischen sie hektisch ihre Screens, um mit Pokemon-Bällen feindliche Kämpfer abzuballern, die sich laut ihrer Handys auf dem ja sonst recht friedlichen Domplatz tummeln. Wenn sie nicht gerade Eier zum Ausbrüten sammeln oder mit Tränke für die nächste Schlacht sich stärken. Eine geniale Geschäftsidee und ein Hype, der süchtig macht.

Augmented reality - nennen das die Experten, wenn auf dem Bildschirm die Bank im Volkspark oder der Parkplatz vorm Aldi als wilde Kampfzone sich entpuppt. Technische Raffinesse öffnet die Augen für die wahre Realität hinter der Fassade der sichtbaren Welt. Freuen wir uns also auf die angekündigte Google-Brille, die in das Sichtfeld die virtuellen Realitätsschichten hinter den realen Dingen einblendet. Reizvoll, wenn man plötzlich erkennen könnte, daß ein attraktiver Passant für ein Rendevouz bereit wäre. Oder wenn die Streife an der Nasenspitze ablesen könnte, ob jemand mit Drogen oder Falschgeld umherläuft.

Uralter Traum der Menschheit: Der Blick hinter die Kulissen – sehen, was hinter der Stirn vorgeht, ahnen, was sich zusammenbraut, spüren, was einer zu verbergen sucht, wissen, wo gelogen und wo ehrlich geredet wird. Uralter Traum der Menschheit - ewiges Thema der Religion: Die Wahrheit erkennen, die Zeichen der Zeit deuten, das lohnende Ziel sehen, die Geheimnisse verstehen und wissen, was danach kommt hinter dem großen dunklen Vorhang. Wer die Dinge durchschaut, der weiß, was er zu tun hat, was er glauben kann, wem er liebend vertrauen darf und worauf sich zu hoffen lohnt.

Ganz ohne Googlebrille eröffnet Jesus den Zugang zum wahren Geheimnis unseres Lebens - zu Gott als dem tiefsten Grund, der als guter Hirte in Gefahren geleitet, im Alltag Sicherheit und Unterhalt gewährt und uns mit sich und untereinander versöhnt zu friedlicher Harmonie. Ohne Täuschung und doppelten Boden leitet der Glaube an Gott in Jesus Christus, auf krummen Wegen voll Zuversicht das gute Leben zu führen. 

Autor: Martin Schulz-Rauch

« Zurück