Seminare und Fortbildungen


 

Seite
1 2»
6 Treffer

Ruhestand - ersehnt und gefürchtet

Wann?

Beginn:05.10.2021
Ende:06.10.2021

Wo?

Landhaus Arnroth
54483 Kleinich/ Hunsrück

Veranstalter

Reinhard Behnke

Referenten

  • Martina Müller, Dipl.Soz.Päd. PP Koblenz
  • Reinhard Behnke

Wer einen neuen Lebensabschnitt plant, ist erst dann frei, wenn er bereit ist, das Zurückliegende abzuschließen: 

Wer und was hat mich geprägt in meiner Arbeit? Was war bereichernd? Was war bitter? Wie verhalte ich mich heute dazu? Was brauche ich, um abschließen zu können?   

KOSTEN: 50 Euro

Seminarangebot für Führungskräfte

Wann?

Beginn:08.10.2021
Ende:10.10.2021

Wo?

Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829 Landau

Veranstalter

  • Anne Henning
  • Matthias Orth

Referent

Matthias Orth

Weil aus weichen Faktoren harte Tatsachen werden.
Auf die Haltung kommt es an.

Führungskräften wird heute viel abverlangt. In ihrer jeweiligen Funktion stecken sie in vielerlei Verpflichtungen und Zwängen. Dabei werden von der Führungskraft neben fachlicher Kompetenz auch Fingerspitzengefühl und menschlich korrektes Verhalten erwartet. Hinzu kommen meist hohe Ansprüche an sich selbst.
Das Seminar bietet deshalb Gelegenheit, sich über fachliche Themen hinaus auszutauschen über Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

KOSTEN: 80 Euro im Einzelzimmer

Workout Ehe: Ein SEMINAR für Paare

Wann?

09.10.2021
10:00 bis 17:00 Uhr

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Beirat Rheinhessen/ Nahe

Referenten

  • Markus Reuter
  • Erika & Hans Ludwig Hase
Pexels auf Pixabay
Pexels auf Pixabay

Eine Ehe ist eine Reise ins Ungewisse, eine Herausforderung! 


Es gilt immer wieder neue Etappen gemeinsam zu planen und zu bewältigen. Egal, ob man am Start steht oder schon viele Tage hinter sich hat, für dieses Abenteuer sollte man fit sein. Viele Ehen und Beziehungen leiden nämlich an Routine und Langeweile: Wo sind sie hin, die großen Gefühle?        
Ehe ist also wie ein Langstreckenlauf und um bei aller Mühe immer auch Spaß dabei zu haben braucht  es Training...

KOSTEN: 50 Euro pro Paar incl. Mittagessen

Weitere Infos in der Ausschreibung hier als Download.

Onlineanmeldung hier!

weiterlesen »

Workout Ehe: Ein OUTDOORTAG für Paare

Wann?

Beginn:16.10.2021
Ende:16.10.2021

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Beirat Rheinhessen/ Nahe

Referent

Erika & Hans Ludwig Hase

"Auf Schusters Rappen"

Eine Ehebeziehung ist eine Reise mit Unbekannten, häufig wechselnden Situationen, sicher abwechselnden Lebensphasen…   
Das stellt Partnerschaften immer wieder vor eine Herausforderung. Darum ist es gut von Zeit zu Zeit einen Punkt zu setzen und neue Etappen gemeinsam zu planen. Eine gute Perspektive zu entwickeln und Ziele zu fassen ist wichtig, buchstäblich ins Gewicht fällt aber auch das Reisegepäck!

Erleben sie einen Tag als Paar gemeinsam draußen in der Natur. Erhalten sie Impulse und Denkanstöße zu Beziehungsthemen und lernen sie sich und ihren Partner intensiver (und vielleicht von einer neuen Seite?) kennen. Starten sie erfrischt als Team in den "Ehealltag".

- viel Zeit zum Reden und Reflektieren
- gemeinsam die Natur Umwelt genießen
- Die effektive Wanderung dauert ca. 3,5
   Stunden (bitte bequemes Schuhwerk tra-
   gen)
- Die Veranstaltung findet bei jedem
  Wetter statt (bitte für angemessene Klei-
   dung sorgen)
- Es gibt verschiedenen Raststellen  und
   ggf. eine Einkehrmöglichkeit auf eige-
   ne Kosten. Selbstverpflegung aus dem
   Rucksack organisiert jeder für sich.

Weitere Infos in der Ausschreibung hier als Download und demnächst an dieser Stelle...

Onlineanmeldung hier!

weiterlesen »

"Damit habe ich nicht gerechnet" - Ein Seminar für Trauernde in der Polizei

Wann?

Beginn:25.10.2021
Ende:28.10.2021

Wo?

Kloster Steinfeld
53925 Kall/ Eifel

Veranstalter

Reinhard Behnke

Referenten

  • Reinhard Behnke
  • Folkhard Werth

Der Tod eines geliebten Menschen trifft uns meist völlig unvorbereitet, selbst dann, wenn das Lebensende abzusehen ist. Oft steht man allein da, weil Menschen sich abwenden, weil man nicht schnell genug wieder "funktioniert". Wir wollen einander stärken für den weiteren Trauerweg.

KOSTEN: 110 Euro


Seite
1 2»

Unser Jahresprogramm  
zum downloaden:

 

 Unser besonderer Hinweis: