Meditation und Spiritualität


 

Seite
1 2»
6 Treffer

"Ich bin heute mal weg" I

Wann?

21.06.2022
09:30 bis 16:30 Uhr

Veranstalter

Beirat Pfalz

Referenten

  • Matthias Orth
  • Norman Roth
Foto: P. Stöbener
Foto: P. Stöbener

Frei nach Hape Kerkeling laden wir ein, einen Tag lang Familie und Beruf, den Alltag, hinter sich zu lassen. Die Pilgertour gibt Zeit zum kollegialen Austausch. Sie hilft, zu entschleunigen, den Gedanken freien Lauf zu lassen und mit allen Sinnen, aufmerksam, achtsam unterwegs zu sein. Das Angebot "Ich bin heut mal weg" kann auch Kurzentschlossenen die Möglichkeit bieten, privaten und beruflichen Herausforderungen mit neuer Energie und Lebensfreude zu begegnen.

Meditationstage im Sommer 2021

Wann?

Beginn:29.06.2022
Ende:01.07.2022

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Markus Reuter

Referent

Sebastian Fleck

Foto: M. Reuter
Foto: M. Reuter

Auch in diesem Jahr wollen wir von der Polizeiseelsorge in Kooperation mit dem Benediktinerkloster auf dem Jakobsberg wieder drei Meditationstagen für Polizeibedienstete anbieten.

Sie erfahren, wie Sie Meditation im Alltag praktizieren können, beruflich wie privat. Lernen Sie verschiedene Entspannungsmethoden kennen, mit einer Hinführung zur Meditation mit Körperwahrnehmungsübungen.
Gemeinsam und auch für sich selbst erleben Sie Zeiten der Stille. 


Die Tage im Sommer werden von Sebastian Fleck vorbereitet und durchgeführt.

Anmeldung sind über diesen Link möglich!

Motorradwallfahrt nach SANTIAGO DE COMPOSTELA

Wann?

Beginn:03.09.2022
Ende:17.09.2022

Veranstalter

Polizeiseelsorge Bistum Trier

Referent

Hubertus Kesselheim

Wir wollen uns auf einen gemeinsamen Weg machen, aufbrechen und den Alltag loslassen, um offen zu werden für das eigene Leben, die Gemeinschaft und den Glauben. 15 Tage unterwegs. Bei jedem Wetter. Begegnung mit Menschen, mit faszinierenden Landschaften, Spuren der Pilger des Mittelalters auf einem europäischen Kulturweg und mit dem Gebet.

KOSTEN: 1150 Euro im Doppelzimmer

Meditationstage im Herbst

Wann?

Beginn:14.09.2022
Ende:16.09.2022

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

Markus Reuter

Referent

Paul Budras

Foto: M. Reuter
Foto: M. Reuter

Auch in diesem Jahr wollen wir von der Polizeiseelsorge in Kooperation mit dem Benediktinerkloster auf dem Jakobsberg wieder drei Meditationstagen für Polizeibedienstete anbieten.

Sie erfahren, wie Sie Meditation im Alltag praktizieren können, beruflich wie privat. Lernen Sie verschiedene Entspannungsmethoden kennen, mit einer Hinführung zur Meditation mit Körperwahrnehmungsübungen.
Gemeinsam und auch für sich selbst erleben Sie Zeiten der Stille. 
Auch ein längerer Zeitraum des Schweigens ist fester Bestandteil der Tage!

Die Tage im Herbst werden von Paul Budras vorbereitet und durchgeführt.

Anmeldung sind über diesen Link möglich!

"Ich bin heute mal weg" II

Wann?

20.09.2022
09:30 bis 16:30 Uhr

Veranstalter

Beirat Pfalz

Referenten

  • Norman Roth
  • Matthias Orth
Foto: P. Stöbener
Foto: P. Stöbener

Wanderung in der Südpfalz

Frei nach Hape Kerkeling laden wir ein, einen Tag lang Familie und Beruf,  den Alltag, hinter sich zu lassen. Die Pilgertour gibt Zeit zum kollegialen Austausch. Sie hilft, zu entschleunigen, den Gedanken freien Lauf zu lassen und mit allen Sinnen, aufmerksam achtsam unterwegs zu sein. Das Angebot „Ich bin heut mal weg“ kann auch Kurzentschlossenen die Möglichkeit bieten, privaten und beruflichen Herausforderungen mit neuer Energie und Lebensfreude zu begegnen.


Seite
1 2»

Unser Jahresprogramm  
zum downloaden:

  

 Unser besonderer Hinweis:

Mit Familien Urlaub machen

Wann?

Beginn: 23.07.2022
Ende: 30.07.2022

Veranstalter

  • Markus Reuter
  • Polizeiseelsorge Bistum Mainz für Hessen und RLP

Referenten

  • Markus Reuter
  • Sabine Christe-Philippi
  • Anna Albert

weiterlesen »