Meditation und Spiritualität


 

Seite
1 23»
11 Treffer

Glückstraining - Achtsamkeits- und Meditationsseminar

Wann?

Beginn:29.01.2018
Ende:31.01.2018

Wo?

Kloster Herz-Jesu
Waldstr. 145
67434 Neustadt

Veranstalter

Beirat Pfalz

Referenten

  • Anne Henning
  • Patrick Stöbener

Glück ist kein entferntes Ziel, das es zu erreichen gilt, sondern eine Art zu leben. Trotzdem muss sich ein Mensch, der glücklich werden oder bleiben will, auf den Weg machen. Denn nur wer sich bewegt, mit dem Leben tanzt, sich manchmal den Gegebenheiten anpasst und flexibel ist, hat die Chance auf ein glückliches Leben.

weiterlesen »

Tage im Kloster

Wann?

Beginn:06.03.2018
Ende:09.03.2018

Wo?

Kloster Springiersbach
Karmelitenstraße 2
54538 Bengel

Veranstalter

Polizeiseelsorge Bistum Trier

Referent

Hubertus Kesselheim

Die Tage sind eine Einladung, einmal genauer hinzuschauen. Eine Einladung, das Leben zu spüren, jenseits von Handyempfang und Internet.

weiterlesen »

Meditationstage im Frühjahr

Wann?

Beginn:19.03.2018
Ende:21.03.2018

Wo?

Kloster Jakobsberg
zw. Mainz und Bingen
55437 Ockenheim

Veranstalter

  • Markus Reuter
  • Beirat Rheinhessen/ Nahe

Referent

Peter Barth

In diesem Jahr werden von der Polizeiseelsorge in Kooperation mit dem Benediktinerkloster auf dem Jakobsberg wieder drei Meditationstagen für Polizeibedienstete angeboten.

Die Tage im Frühjahr werden von Peter Barth vorbereitet und durchgeführt.

weiterlesen »

Der Jakobsweg - Pilgern von Koblenz nach Trier

Wann?

Beginn:15.04.2018
Ende:21.04.2018

Veranstalter

Polizeiseelsorge Bistum Trier

Referent

Hubertus Kesselheim

Pilgern auf dem Moselcamino von Koblenz bis Trier!

In der Gruppe pilgern wir entlang der Mosel, mit viel Zeit zum Besinnen und für Gespräche. Eine Erfahrung die bleiben wird!

"Erwachsen glauben ist wie Fahrad fahren ohne Stützräder

Wann?

Beginn:28.05.2018
Ende:30.05.2018

Wo?

Burg Ebernburg
55583 Bad Münster am Stein - Ebernburg

Veranstalter

Beirat Pfalz

Referenten

  • Anne Henning
  • Patrick Stöbener

Viele Menschen, die sich vom Glauben abgewandt haben, sind enttäuscht von den Kirchen. Für sie steht der Glaube im Widerspruch zu ihrer Lebenserfahrung, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen.        
Doch erwachsen glauben bedeutet, die ständigen Veränderungen im Leben, die eigene Spiritualität sowie die Suche nach Sinn in einem konstruktiven Miteinander zusammenzudenken. So lässt sich Gott für manche/n vielleicht ganz neu und ungeahnt anders erleben.

weiterlesen »


Seite
1 23»

Jahresprogramm 2018

 

zum
Download
hier
anklicken!




 Unser besonderer Hinweis:

Drum Circel - feel the beat!

Wann?

Beginn: 22.02.2018 09:00 Uhr
Ende: 22.02.2018 13:00 Uhr

Wo?

Kettelerhaus
Schwedenschanze 5
65462 Gustavsburg

Veranstalter

Markus Reuter

Referent

Sabine Christe-Philippi

weiterlesen »

Familienfreizeit 2018

Wann?

Beginn: 24.06.2018
Ende: 01.07.2018

Wo?

Haus Feldberg-Falkau
Schuppenhörnlestr. 74
79868 Feldberg

Veranstalter

Polizeiseelsorge Bistum Mainz für Hessen und RLP

Referent

Markus Reuter

weiterlesen »